• Die Forumsregeln und Nutzungsbedingungen findet ihr in der Navbar unter Impressum !
    Bitte unbedingt beachten!
    Wie überall im Leben gibt es Spielregeln, so auch hier!
    Die Datenschutzerklärung zum DSGVO findet ihr ebenfalls in der Navbar unter Datenschutzerklärung !
    Hinweis nach DSGVO :
    Es ist hier keinerlei Angabe erforderlich. Alle Angaben in diesem Bereich sind öffentlich sichtbar und werden freiwillig gemacht. Mit einem Eintrag in diesem Bereich erkenne ich dieses an, und bestätige die Datenschutzerklärung zur DSGVO für das Forum gelesen zu haben.

    Danke

MERCEDES hat heute seinen neuen ETruck 600 gelaunched

Spendenbarometer für '2024'


Modellschrauber

Member
VIP Unterstützt modelltruck.net 2024
Registriert
28.06.2012
Beiträge
142
Die Mercedes Mitarbeiter sind wenig überzeugend - klar die verdienen damit immer noch Geld...

Man stelle sich Calimero ohne Federn vor - oder ist er einem AMI-Küchengerät nachempfunden ? -

Hoffentlich gibt es den MP3 noch lange - ich hab noch zwei von TAM - klar Batteriegetrieben..

Das bisherige Design ist mir in ALLEM viel lieber...

Schaut mal auf Utube - ich bin erstaunt.... da ist Teslas SEMI Truck ja ein Meisterstück dagegen.

Was ich nicht verstehe, sind die zwei Spiegel - hat Kameras und immer noch zwei zusätzliche Spiegel.

Ich bau mal denen die Ladesäulen, denn die fehlen ja in großer Zahl für Fernverkehrs-E-Truck-Einsätze.

Ein LKW der leider so (noch) nicht funktionieren kann.... mal sehen - wie sich ELEKTRO 1:1 weiterentwickelt.
 
Hallo Christian,
Habe mir gerade die Bilder angesehen - das Teil ist ja wirklich hässlich.
Schaut von der Front aus wie eine traurige Bulldogge.
Für einen Konzepttruck der die Leute begeistern soll eher schief gelaufen.
 
Heute hab ich interessiert die dpa-Nachrichten verfolgt. Jetzt verkauft auch der Münchener Truckbauer mit 3 Buchstaben neben seinen großen Stadtbussen auch
schwere eTrucks, und will über seine Holding TRATON sogar bis 2027 1.700 MCS-Tankstellen dafür aufbauen.
600 Fahrzeuge sind schon vorbestellt - und liefern will man schon 2024.
Also Nachfrage dürfte es hierfür wohl geben.... Es sind die Skandinavier hier schon als Fahnenträger vorangegangen, um Praxiserfahrung zu sammeln - und dort ist es ja sogar kälter als bei uns...
Man sagt aber selbst 4.000 solcher 800V MCS-Schnelltankstellen wären für die funktionierende Transformation benötigt - aber da gibt es ja noch andere die da mitspielen werden - die Tankstellenbetreiber selber - wie Shell & Co.
Jedenfalls ein sehr interessantes Tätigkeitsfeld. Kraftwerk-& E-Tankstellenbau... / da wo es geht.
 
Ich hoffe das mein bayrischer Diesel noch recht lange läuft und ich nicht was elektrisches fahren muss. Auch bei den Kameras bin ich raus, ich fühle mich mit Spiegel einfach sicherer.

Nebenbei gefragt, was hat das hier mit Modellbau-Bauberichten zu tun....gibts da nicht einen Bereich hier im Forum wo es um Originale geht :frage:frage
 
.......................

Nebenbei gefragt, was hat das hier mit Modellbau-Bauberichten zu tun....gibts da nicht einen Bereich hier im Forum wo es um Originale geht :frage:frage
O.K. ich habe das Thema verschoben
 
Den weißen finde ich auch nicht sonderlich ...
Der farbige sieht für mich deutlich besser aus als der weiße.

PS. da hat es in der neuen Version wohl mein Signaturbildchen "zerlegt".
 
Ja,sorry.
An dem Problem bin ich noch dran.
 

Servonaut
Zurück
Oben Unten